Zell- und Gentherapie

Transport von Zell und Gentherapie Produkten

Der Bereich der Zell- und Gentherapie entwickelt sich ständig weiter und ebnet den Weg für die personalisierte Medizin. Vielversprechende Ergebnisse aus unterschiedlichen Feldern spiegeln den beispielhaften Wandel hin zu maßgeschneiderten Behandlung der Patienten wider. Zahlreiche Zell und Gentherapieprodukte (ATMP) werden entwickelt, um lebensbedrohliche Krankheiten zu heilen, die Lebensqualität zu erhöhen und die erheblichen Nebenwirkungen konventioneller Therapien zu vermeiden.

Von Vene zu Vene -alles aus einer Hand:

Eine kleine klinische Studie der Phase 1 kann sich zu einer weltweiten klinischen Studie entwickeln bis hin zur Herstellung eines kommerziellen Produkts nach einigen Jahren. Die Gesundheit des Patienten ist oberstes Ziel, verbunden mit dem Bestreben, in jedem einzelnen Fall die bestmögliche Therapie bereitstellen zu können. Regionale Unterschiede und infrastrukturelle Beschränkungen stellen die Transportunternehmen bei der logistischen Abwicklung vor große Herausforderungen. time:matters, Spezialist für Special Speed Logistik, ist sich der einzigartigen und hochsensiblen Natur von Ausgangsmaterial und fertigem ATMP bewusst und bietet entsprechende Transportlösungen von Vene zu Vene an. Wir handeln als Ihr Partner und erstellen auf der Grundlage unserer Logistik-Expertise und Ihrer medizinischen Anforderungen eine maßgeschneiderte ATMP-Lieferkette.

Transport folgender Ausgangsmaterialien und AMTPs:

  • Nabelschnurblut
  • Knochenmark
  • Zellulären Impfstoffen
  • Zelllinien
  • Humane Proben (Blut, Gewebe)
  • RNA, DNA, viralen Vektoren, GMO

Behandlungsgebiete:

  • Onkologie

  • Dermatologie

  • Pädiatrie

  • Okulare Erkrankungen

  • Knorpelgewebe

  • Neurologie

  • Gefäßerkrankungen

  • Hämatologie

  • Kardiologie

  • Gastroenterologie

  • Hepatologie

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Zell- und Gentherapie-Logistik:

Als Tochterunternehmen der Lufthansa Cargo kontrollieren wir die gesamte Lieferkette über Flughafengrenzen hinweg. Unser eigener hoher Qualitätsanspruch garantiert ein Performance Level von 99,5 % auf globaler Ebene. Bei hämotopoetischen Stammzellen praktizieren wir eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Fehlern.

Darüber hinaus können Sie von uns Folgendes erwarten:

Kontaktieren Sie unsere Logistik-Expertin für Zell- und Gentherapie Dr. Alina Depkat für weitere Informationen:

* Pflichtfeld

Cell & Gene Therapy Europe 2017

Interview

Cell & Gene Therapy World 2018

Interview

Cell and Gene Therapy Logistics

DOWNLOAD