Neu-Isenburg, 13.02.2013: time:matters, der Experte für internationale Special Speed Logistics, und Golden Cargo, der Spezialist für maritime Logistik haben sich zusammengeschlossen um Special Speed Logistik Lösungen für die Schiffs- und Werftindustrie anzubieten. Damit arbeiten zwei starke Logistiker ab sofort als Partner im Bereich Ship Spares Hand in Hand und kombinieren Geschwindigkeit und Kompetenz für die ganz besonderen Herausforderungen der maritimen Versender.

time:matters bietet individuelle Kundenlösungen für extrem zeitkritische und komplexe logistische Herausforderungen. Mit seinem Sameday-Netzwerk sowie exklusiven Partnerschaften stellt time:matters eine einzigartige Plattform für hocheilige Sendungstransporte in ganz Europa und den wichtigsten Industriezentren weltweit bereit. Dabei stellt time:matters sicher, dass die wertvolle Ware auf den ausgewählten, bevorzugt den nächst möglichen, Flug verladen wird. Golden Cargo ist der LogistikExperte für den Bereich Maritime & Ship Spares Logistics und verfügt über ausgezeichnete Netzwerke in Griechenland sowie weltweit. Durch seine Nähe zur internationalen Reederei Golden Union sowie langjähriger Erfahrung im Bereich Ship Spares, bietet Golden Cargo zuverlässige Kundenlösungen im maritimen Sektor. Daneben können Kunden auf wertvolle Value Added Services, wie spezielle Verzollungsprozesse oder Zustellungen wie On-Bord Lieferungen an den strategisch wichtigen Standorten weltweit zurückgreifen. Dies wird durch eine für die Industrie zugeschnittene IT Software unterstützt. Ein weitgehendes, profundes Verständnis des maritimen Sektors ist entscheidend im Bereich der Schiffsersatzteillogistik. Dabei sind Beziehungen zu den Reedereien, Schiffsbetreibern und – besitzern, Agenten sowie Herstellern weltweit genauso wichtig wie ein Netzwerk an strategisch relevanten Büros sowie spezialisierten Partnern an den maritimen Knotenpunkten.

Durch die Kombination der Stärken und des Netzwerkes von time:matters im Bereich Special Speed Logistics mit der Expertise von Golden Cargo im Bereich der Seefahrt entsteht ein Angebot, dass
zeitkritische und höchst zuverlässige Lösungen für den maritimen Bereich anbietet. Damit bauen beide Unternehmen ihre Marktposition weiter aus und schaffen einen hohen Mehrwert für ihre Kunden.

Kostis Achladitis, Geschäftsführer bei Golden Cargo, kommentiert: „In der Zusammenarbeit mit time:matters sehen wir eine großartige Möglichkeit, die Stärken und Erfahrungen unserer Unternehmen
gewinnbringend zu kombinieren und so gemeinsam noch bessere Logistiklösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Gerade in der Kombination von Special Speed und maritimer Logistik können wir ein
enormes Innovationspotential heben.“

Franz-Joseph Miller, Geschäftsführer der time:matters GmbH, unterstreicht diese Aussage: „Durch die Kooperation mit Golden Cargo bauen wir unser Service-Portfolio konsequent weiter aus und nutzen wertvolle Synergieeffekte. Unsere Kunden profitieren insbesondere von den gebündelten Kompetenzen im Bereich Maritime und Ship Spares sowie einem erweiterten Transportnetzwerk, mit kürzesten Cut-Off Zeiten und noch mehr Möglichkeiten für maßgeschneiderte Logistiklösungen.“

DOWNLOAD