Neu-Isenburg, 31. Januar 2012: time:matters, der Experte für weltweite Special Speed Logistics, erweitert sein Sameday Air Netzwerk in Rumänien. Mit sofortiger Wirkung steht der Flughafen Timisoara (TSR) für hocheilige Sendungen zur Verfügung. Timisoara ist neben Bukarest die zweite time:matters Station in Rumänien.

Mit der aktuellen Netzwerkerweiterung bietet der zur Lufthansa-Konzernfamilie gehörende Speziallogistiker seinen Kunden in der Region Timisoara mehrmals täglich Direktverbindungen zu den
Drehkreuzen München und Wien und damit exklusiven Zugriff auf das gesamte europäische time:matters Sameday Air Netzwerk mit mehr als 100 Stationen und 24 Partnerairlines.

„Von unserer neuen Station in Rumänien profitieren insbesondere Kunden aus der IT- und Automobilindustrie, die in der Region um Timisoara stark vertreten sind. Durch exzellente Verbindungen
über München und Wien erreichen hocheilige Sendungen alle europäischen Metropolen innerhalb kürzester Zeit, zum Beispiel Paris in weniger als vier Stunden. Mit dieser Erweiterung unseres Services sparen unsere Kunden Zeit und Geld“, sagt Franz-Joseph Miller, Geschäftsführer der time:matters GmbH.

DOWNLOAD