FAQ BEWERBUNGSPROZESS

Wir suchen Kollegen, die ins Team passen
und unsere Leidenschaft für Service Excellence und Special Speed Solutions teilen.

Wie läuft der Bewerbungsprozess in der Regel ab?

Du hast auf unserer Karriere-Seite oder auf einem Stellenportal eine interessante Stellenausschreibung gefunden? Dann folge dem Link am Ende der Ausschreibung, der Dich zum Bewerber-Portal Be Lufthansa führt. Wenn Du keine passende Stelle gefunden hast, kannst Du Dich gerne initiativ bewerben. Sende dazu eine E-Mail an: your.career@time-matters.com

1.    Initiativ-Bewerbung per E-Mail an: your.career@time-matters.com
Sende Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Gehaltsvorstellungen, Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) per E-Mail an your.career@time-matters.com (max. 3 MB). Die digitale Variante ermöglicht uns eine schnelle Bearbeitung Deiner Unterlagen. Tipp: Kreiere ein PDF-Format (am besten nur eine Datei)!

2.    Bewerbung über das Be Lufthansa-Portal
Gehe auf die Seite: www.be-lufthansa.com. Über den Button „Jobs“ in der oberen Zeile kommst Du zu allen Stellenanzeigen. Suche dir die Ausschreibung aus, für die Du Dich interessierst. Tipp: gib in „Freitext“:„time:matters“ ein!

Alternativ gelangst Du ebenfalls über den Link am Ende unserer Ausschreibung zu dieser Seite.
Klicke auf den Button: „bewerben“. Es erscheint folgendes Bild:

Registriere Dich über: „Noch nicht registriert?“ Folge den Anweisungen Schritt für Schritt!

Du hast immer die Möglichkeit Deine Eingaben zu speichern und zu einem späteren Zeitpunkt an uns zu übermitteln. Erst wenn Du am Ende Deiner Eingaben auf den Button „prüfen und senden“ klickst, werden Deine Daten an uns übermittelt.

Alle eingegangenen Bewerbungen werden zunächst von unserem Human Resources-Team anhand des Anforderungsprofils geprüft. Passt Dein Profil zu den Anforderungen der Stelle wird ein ca. 60-minütiges Telefoninterview terminiert, um verschiedene Konditionen zu besprechen, einen ersten persönlichen Eindruck von dir zu bekommen und Deine Fachkenntnisse einschätzen zu können. Auch hast Du hier die Möglichkeit Rückfragen zu stellen.

Hast Du und wir hier einen passenden Eindruck hinterlassen, vereinbaren wir ein „On-Site-Day“ bei time:matters. Dies wird ca. ¾ Tag in Anspruch nehmen. Während dieser Zeit bei uns, lernst Du das Team kennen, Deinen potenziellen Teamleiter und auch einen Teil der Geschäftsführung. Dabei bleibt immer auch Zeit für ein leckeres Mittagessen und z. B. eine Runde Kicker.

Der letzte Termin ist eine eventuell stattfindende, standardisierte Eignungsuntersuchung (PC-Test und Psychologengespräch).

Danach hörst du innerhalb von einigen Tagen entweder schriftlich oder telefonisch von uns.

Welche Bewerbungsunterlagen benötigt time:matters von mir?
Vollständigkeit & Qualität statt Quantität -Sende uns alle Unterlagen, die für die von Dir angestrebte Stelle relevant sind.

Zu jeder Bewerbung gehört:

  • Eine Information, für welche Stelle Du Dich bewirbst bzw. – bei Initiativbewerbung – für welchen Bereich Du Dich interessierst
  • Ein Anschreiben, in dem Du Dich vorstellst und uns Deine Motivation für Deine Bewerbung darlegst
  • Ein tabellarischer Lebenslauf
  • Arbeits- sowie Abschluss- und Uni-Zeugnisse, Belege und Referenzschreiben vorangegangener Arbeitgeber und Tätigkeiten
  • Seminarbestätigungen, falls diese für die Stelle relevant sind
Wir sind ständig auf der Suche nach motivierten und kompetenten Mitarbeitern, daher ist jede gute und qualifizierte Bewerbung willkommen, natürlich auch Initiativbewerbungen. Wie bei jeder Bewerbung ist es wichtig, dass deine Unterlagen aussagekräftig und vollständig sind (siehe oben). Von besonderer Bedeutung bei Initiativbewerbungen ist, dass du angibst, für welche Teams/Bereiche/Stellen du dich interessierst. Es ist möglich, dass nicht sofort eine passende Stelle frei ist, sich jedoch zu einem späteren Zeitpunkt etwas ergibt. In diesem Fall bitten wir dich um dein Einverständnis, dich in unseren Bewerber-Pool aufzunehmen. Ebenfalls kontaktieren wir dich gerne und besprechen die weitere Vorgehensweise.
Die auf unserer Homepage veröffentlichten Stellen sind noch vakant. Du kannst uns gerne deine Bewerbung übermitteln.
Ja. Im Be-Lufthansa-Portal hast du die Möglichkeit, dich auf mehrere Stellen zu bewerben. Dazu klicke bitte bei jeder Stellenausschreibung, für die du dich interessierst, auf den Button „bewerben“. Deine Daten musst du nur einmal eingeben.
Das ist nicht notwendig. Wir beurteilen deine Bewerbung nach deinen Qualifikationen, nicht danach, ob sie an den richtigen Ansprechpartner geschickt wurde.
Sobald deine Bewerbung bei uns angekommen ist, erhältst du von uns eine Eingangsbestätigung. Danach wird die Bewerbung so schnell wie möglich von unseren Recruitern bearbeitet. Dies geschieht unabhängig davon, ob du dich initiativ oder über das Portal Be-Lufthansa.com beworben hast.
Wir bearbeiten deine Bewerbung so schnell wie möglich. Du erhältst zunächst eine Eingangsbestätigung. Danach informieren wir dich zeitnah über den jeweiligen Stand deiner Bewerbung.
Bitte achte darauf, dass die Größe von 3 MB nicht überschritten wird. Am besten, du fügst alle deine Dateien zu einer zusammen.
Deine Daten bleiben für die gesetzlich vorgeschriebene Frist von 3 Monaten bei uns gespeichert und werden dann von uns gelöscht.
In unserem Kerngeschäft, dem operativen Logistikmanagement, bilden wir zum/r Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung aus. Weiterhin bieten wir eine Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement an. Sind wir auf der Suche nach Auszubildenden, schreiben wir die Stelle auf unserer Homepage, auf Be-Lufthansa.com, sowie weiteren Stellenbörsen aus. Empfehlenswert bei Beginn der Ausbildung im August ist eine Bewerbung im vorangegangenen Winter. Die jeweiligen Voraussetzungen für eine Ausbildung bei time:matters findest du in den Stellenbeschreibungen auf unserer Homepage.
Zum jetzigen Zeitpunkt bieten wir keine dualen Studiengänge an, dies könnte sich aber u. U. künftig ändern. Die neuesten Informationen dazu gibt es immer auf der time:matters-Homepage unter www.time-matters.com/de/karriere.
Wir bieten Studienpraktika für 5 bis 6 Monate an, im Ausnahmefall auch für 4 Monate. Je länger ein Praktikum ist, desto profitabler ist es für den Praktikanten, da in der Anfangszeit viel Neues gelernt wird.
Generell ja, da allerdings in unseren ausländischen Niederlassungen nicht permanent Praktikanten tätig sind, bitten wir dich, bei Interesse auf die Homepage zu schauen oder uns in Neu-Isenburg zu kontaktieren (your.career@time-matters.com oder 06102 36738 804).
Bei time:matters gibt es unterschiedliche Arbeitszeitmodelle. Im Bereich Customer Service besteht ein Schichtdienst, der derzeit in 3 Schichten 24 Stunden täglich 7 Tage in der Woche abdeckt.
Falls trotz der FAQs Fragen unbeantwortet bleiben, steht dir unser Human Resources-Team gerne zur Verfügung. Schreibe bitte hierzu entweder eine E-Mail (max. 3 MB) an your.career@time-matters.com .