• Zweistelliges Umsatzplus jährlich seit Ausgründung im Jahr 2002
  • Steigende Nachfrage nach individuellen und schnellen Logistiklösungen
  • Für 2006 wiederum zweistelliges Umsatzwachstum geplant

Neu-Isenburg, 4. April 2006 – Mit deutlichen Zuwachsraten bei Umsatz und Sendungszahlen hat die auf eilige und kundenspezifische Logistikdienstleistungen fokussierte time:matters GmbH (Neu-Isenburg) das Geschäftsjahr 2005 absolviert. Als einen Meilenstein im letzten Jahr nennt die 100prozentige Tochtergesellschaft der Lufthansa Cargo AG die Einrichtung des Special Service Desk (SSD) in Frankfurt am Main, in dem Experten mit jahrelanger Erfahrung in der Logistik- und Speditionsbranche besonders komplexe oder hocheilige logistische Probleme lösen – und das wegen des Zeitdrucks häufig binnen weniger Minuten. Unter der internationalen Beratungs- und Service-Rufnummer +49 (0)700-timematters (+49 (0)700-84 63 62 88) erhalten Firmen im „Fall der Fälle“ schnelle und individuelle Hilfe. Auch für 2006 erwartet die time:matters GmbH eine ausgesprochen positive Entwicklung mit einem deutlich zweistelligen Umsatzwachstum. „Die kundenspezifische Lösungsorientierung, der am Einzelfal