FAQ BEWERBUNGSPROZESS

Wir suchen Kollegen, die ins Team passen
und unsere Leidenschaft für Service Excellence und Special Speed Solutions teilen.

Wie läuft der Bewerbungsprozess in der Regel ab?

Du hast im Karriere Cockpit der Lufthansa Group oder auf einem Stellenportal eine interessante Stellenausschreibung gefunden? Dann zögere nicht uns online Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) über den Button „bewerben“ zu übermitteln.

Alle eingegangenen Bewerbungen werden zunächst von unserem Talent Acquisition Team anhand des Anforderungsprofils geprüft. Passt Dein Profil zu den Anforderungen der Stelle wird ein ca. 60-minütiges Skype- oder Telefoninterview terminiert, um einen ersten persönlichen Eindruck von Dir und Deinen Fachkenntnissen zu bekommen.

Konntest Du den Fachbereich überzeugen und hast weiterhin Interesse an der Stelle, vereinbaren wir ein „On-Site Day“ bei time:matters. Dieser wird in etwa 4 Stunden in Anspruch nehmen. Hier lernst Du sowohl Deinen potentiellen Teamleiter als auch das jeweilige Team kennen.

Der letzte Schritt ist ein diagnostisches Auswahlverfahren (PC-Test und ein psychologisches Gespräch). Im Anschluss daran erhältst Du innerhalb weniger Tage Rückmeldung von Deinem Talent Acquisition Specialist.

Ja. Im Karriere Cockpit hast Du die Möglichkeit, Dich auf mehrere Stellen zu bewerben. Dazu klicke bitte bei jeder Stellenausschreibung, für die Du Dich interessierst, auf den Button „bewerben“. Deine Daten musst Du nur einmal eingeben.

Das ist nicht notwendig. Wir beurteilen Deine Bewerbung nach Deinen Qualifikationen und nicht danach, ob sie an den richtigen Ansprechpartner adressiert wurde.

Sobald Deine Bewerbung bei uns angekommen ist, erhältst Du eine automatisierte Eingangsbestätigung.

Wir bearbeiten Deine Bewerbung so schnell wie möglich und informieren Dich zeitnah über den jeweiligen Stand Deiner Bewerbung.

Bitte achte darauf, dass die Größe von 10 MB nicht überschritten wird. 

Deine Daten werden in dem Lufthansa Karriereportal, nach Deiner Einverständniserklärung, für 6 Monate gespeichert.
In unserem Kerngeschäft, dem operativen Logistikmanagement, bilden wir zum/r Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung aus. Weiterhin bieten wir eine Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement an. Sind wir auf der Suche nach Auszubildenden, schreiben wir die Stelle im Karriere Cockpit der Lufthansa Group sowie auf weiteren Stellenbörsen aus. Ausbildungsstart ist jeweils der 01. August. Die jeweiligen Voraussetzungen für eine Ausbildung bei time:matters findest Du in den Stellenausschreibungen.
Grundsätzlich bieten wir Pflichtpraktika für eingeschriebene Studenten über einen Zeitraum von 5 – 6 Monaten an.
Falls trotz der FAQs Fragen unbeantwortet bleiben, steht Dir unser Talent Acquisition Team gerne zur Verfügung. Schreibe hierzu bitte eine E-Mail an your.career@time-matters.com.