Express Luftfracht trotz Coronavirus

Weltweit Luftfracht versenden – Wir bieten individuelle Transportlösungen – Corona update

Jetzt Express Luftfracht anfragen

Luftfracht weltweit schnell versenden

Dank unseres exklusiven Netzwerks bieten wir Ihnen flexible und weltweite Door-to-Door Transporte, ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Jede Sendung wird von uns 100 % zuverlässig, transparent und auf dem schnellsten Weg per Luft (zum Beispiel mit Sameday Air, Globale Express Luftfracht oder Onboard Kurier airmates), Schiene (ic:kurier) oder Straße (Direct delivery) zum Zielort transportiert.

Flexible Luftrachtlösungen für zeitkritische Transporte

Unsere Logistikexperten kümmern sich um alle Schritte Ihrer Supply Chain – von der Abholung über die Verzollung bis zur Zustellung. Sie benötigen eine Logistiklösung für ein dringendes Ersatzteil, fehlende Produktionsmittel, vertrauliche Dokumente, Hilfsgüter, medizinische Proben oder Gefahrgut?

Wir garantieren maximale Kontrolle über den gesamten Transportprozess Ihrer Sendung und sind 24/7 persönlich für Sie da.

Expressversand trotz Kapazitätsengpässen

Aufgrund der aktuellen Corona Pandemie sind Frachtkapazitäten knapp. Staatliche Maßnahmen zur Eindämmung der Krise wirken sich auf das tägliche Leben und den Warenverkehr aus. Das Coronavirus beeinträchtigt daher auch die Wirtschaft – ein Stresstest für die Supply Chains und eine Herausforderung für die Logistikbranche.

Individuelle Logistiklösungen sind jetzt gefragt

Gerade jetzt benötigt die Wirtschaft dringend schnelle, flexible und kreative Luftfrachtlösungen (Tailormade Solutions), um die Produktion wieder hochfahren zu können, die Grundversorgung mit Waren sicherzustellen und Sendungen schnell von A nach B zu transportieren. Auch die Lieferung von Hilfsgütern und empfindlicher Proben muss zeitnah erfolgen – weltweit.

time:matters als Experte für High Performance und Special Speed Logistik verfolgt die aktuellen Entwicklungen genau. Wir entwickeln Lösungen für Ihre zeitkritischen Sendungen. Sprechen Sie uns an!

time:matters Newsticker

Aktuelle Meldungen & Transportlösungen für Ihre Express Luftfracht

+++ 28. Oktober, 2020 +++

Der Lufthansa-Konzern baut sein internationales Passagierflugnetz weiter aus. Alle Flüge können für unsere zeitkritischen Transportlösungen von und nach den folgenden Destinationen genutzt werden:

Interkontinental

  • Angola: Luanda
  • China: Peking, Shenzhen
  • India: Bangalore, Bombay
  • Kuwait: Kuwait City
  • Saudi-Arabia: Dammam
  • USA: Denver

Expressluftfracht trotz knapper Kapazitäten?

Jetzt Angebot anfordern!


    * Pflichtfelder

    Information zur Verarbeitung Ihrer Daten: Wir nutzen Ihre hier angegebenen Daten für Ihre konkrete Anfrage an uns. Jegliche Datenverarbeitungen nehmen wir im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung vor.

    time:matters Corona Update (Archiv)

    Hier finden Sie mehr zum Thema „Corona Krise“ und unser Archiv zum Nachlesen.

    Möchten Sie sich über aktuelle Entwicklungen informieren und über die Auswirkungen auf die Logistik, insbesondere Express Luftfracht, auf dem neuesten Stand sein? Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter. Sie haben konkreten Bedarf und benötigen eine Transportlösung? Rufen Sie unseren 24/7 Customer Service in Neu-Isenburg an: +49 69 9999 2079.

    Der Lufthansa-Konzern baut sein Passagierflugnetz weiter aus. Alle Flüge können für unsere zeitkritischen Transportlösungen von und nach den folgenden Destinationen genutzt werden:

    INTERKONTINENTAL

    • Argentinien: Buenos Aires
    • Südafrika: Cape Town, Johannesburg
    • Tunesien: Tunis
    Der Lufthansa-Konzern baut sein Passagierflugnetz weiter aus. Alle Flüge können für unsere zeitkritischen Transportlösungen von und nach den folgenden Destinationen genutzt werden:

    INTERKONTINENTAL

    • Kenia: Nairobi
    • USA: Seattle
    Der Lufthansa-Konzern baut sein Passagierflugnetz weiter aus. Alle Flüge können für unsere zeitkritischen Transportlösungen von und nach den folgenden Destinationen genutzt werden:

    INTERKONTINENTAL

    • Kanada: Calgary
    • Indien: Bangalore
    • USA: Miami
    Der Lufthansa-Konzern baut sein Passagierflugnetz in Europa und im Interkontinentalbereich weiter aus. Alle Flüge können für unsere zeitkritischen Transportlösungen von und nach den folgenden Destinationen genutzt werden:

    EUROPA UND INTERKONTINENTAL

    • China: Nanjing
    • Italien: Bari
    • Kenia: Nairobi
    • Libanon: Beirut
    • Serbien: Belgrad
    • Spanien: Menorca
    • USA: Washington D.C., Houston
    • Vereinigte Arabische Emirate: Dubai
    Der Lufthansa-Konzern baut sein Passagierflugnetz in Europa und im Interkontinentalbereich weiter aus. Alle Flüge können für unsere zeitkritischen Transportlösungen von und nach den folgenden Destinationen genutzt werden:

    EUROPA UND INTERKONTINENTAL

    • Deutschland: Bremen, Dresden
    • Elfenbeinküste: Abidjan
    • Frankreich: Lyon
    • Gambia: Banjul
    • Italien: Venedig, Verona, Bologna, Turin
    • Kroatien: Dubrovnik, Pula, Split
    • Kongo (Demokratische Republik): Kinshasa
    • Liberia: Monrovia
    • Malta: : Malta
    • Portugal: Faro
    • Rumänien: Bukarest
    • Slowenien: Ljubljana
    • Spanien: Malaga, Ibiza, Bilbao
    • Ukraine: Kiew-Boryspil
    • Vereinigtes Königreich: Birmingham
    • Zypern: Larnaca
    Der Lufthansa-Konzern baut sein Passagierflugnetz in Europa und im Interkontinentalbereich weiter aus. Alle Flüge können für unsere zeitkritischen Transportlösungen von und nach den folgenden Destinationen genutzt werden:

    EUROPA UND INTERKONTINENTAL

    • Ägypten: Kairo
    • Frankreich: Marseille, Bastia
    • Griechenland: Thessaloniki, Heraklion, Santorin, Rhodos
    • Indien: Delhi
    • Island: Reykjavik
    • Israel: Tel Aviv
    • Italien: Florenz, Neapel, Cagliari, Catania, Olbia, Palermo
    • Kroatien: Zadar
    • Luxemburg: Luxemburg
    • Österreich: Graz, Salzburg
    • Polen: Poznan, Breslau
    • Portugal: Funchal
    • Russland: Moskau-Domodedowo, St. Petersburg
    • Spanien: Valencia, Alicante
    • Türkei: Istanbul, Antalya
    • Weißrussland: Minsk
    Der Lufthansa Konzern erweitert im Juni sein Passagierflugnetz, das für unsere zeitkritischen Transportlösungen zu/von folgenden Zielen genutzt werden kann:

    EUROPA

    • Sofia, Prag, Nizza, Budapest, Riga, Krakau, Bukarest, Kiew
    • Manchester, Dublin, Wien, Zürich, Brüssel, Mallorca, Billund

    INTERCONTINENTAL

    • Newark/New York, Chicago, Los Angeles, Toronto, Mexiko-Stadt, Sao Paulo
    • Tokio, Bangkok, Mumbai, Dubai, Riad, Bahrain, Abuja, Port Harcourt, Johannesburg, Tel Aviv

    LUFTHANSA Flugplan

    Eine Übersicht über den Lufthansa Frachtflugplan und den Sonderflugplan für gecharterte LH-Passagierflugzeuge finden Sie im PDF KW21 Lufthansa Cargo-Flugplan Frankfurt.

    CHINA

    Wir können Ihnen neue dedizierte Transportlösungen zwischen Shenzhen (SZX) – Frankfurt (FRA) und Shenzhen (SZX) – Wien (VIE) anbieten. Eingesetzt werden Lufthansa A333 und Austrian Airlines B777 Flugzeuge.

    KOREA

    Wir können Ihnen neue dedizierte Transportlösungen zwischen Incheon (ICN) und San Francisco (SFO) anbieten. United Airlines fliegt mit B787 3x die Woche.

    SINGAPUR

    Wir können Ihnen neue dedizierte Transportlösungen zwischen Singapur (SIN) und San Francisco (SFO) anbieten. United Airlines fliegt mit B787 3x die Woche.

    TAIWAN

    Wir können Ihnen neue dedizierte Transportlösungen zwischen Taipeh (TPE) und San Francisco (SFO) anbieten. United Airlines fliegt mit B787 3x die Woche.

    FRANKREICH

    Unser ic:kurier Bahn Express-Service ist zwischen Deutschland und Frankreich (Paris/Gare du Nord und Paris/Gare de l’Est) wieder im Einsatz.

    LUFTHANSA Flugplan

    Eine Übersicht über den Lufthansa Frachtflugplan und den Sonderflugplan für gecharterte LH-Passagierflugzeuge finden Sie im PDF KW20 Lufthansa Cargo-Flugplan Frankfurt.

    CHINA

    Aktuell haben Zufahrtswege und Lagerkapazitäten am Pudong Shanghai Airport (PVG) eine hohe Auslastung aufgrund veränderter Zollprozesse und einer enormen Nachfrage nach Cargo-Kapazitäten.

    Wir transportieren Ihre zeitkritischen Sendungen auch aus Nanjing (NKG), Xiamen (XMN) und Peking (PEK).

    LUFTHANSA Flugplan

    Eine Übersicht über den Lufthansa Frachtflugplan und den Sonderflugplan für gecharterte LH-Passagierflugzeuge finden Sie im PDF KW19 Lufthansa Cargo-Flugplan Frankfurt.

    SPANIEN / PORTUGAL

    Wir können Ihnen eine neue dedizierte Transportlösung zwischen Baden-Baden (FKB), Deutschland und Madrid (MAD) einschließlich Verteilung nach Portugal anbieten. Unser dedizierter Frachter verkehrt täglich von Montag bis Freitag.

    CHINA

    Wir können neue Verbindungen zwischen Shenzhen (SZX) und Wien (VIE) mit Nurfrachtflügen der Austrian Airline anbieten.

    Andere Start-/Zielflughäfen können je nach Nachfrage eingerichtet werden.

    HONGKONG

    Aufgrund der starken Nachfrage setzt Lufthansa Cargo am 7. und 14. Mai zusätzliche Frachtmaschinen ein von Hongkong nach Frankfurt.

    USA

    United Airlines nimmt einige internationale Flüge wieder auf, die wir für Transportlösungen auf folgenden Routen nutzen können:

    • New York/Newark (EWR) von/nach Amsterdam (AMS)
    • Chicago (ORD) von/nach London (LHR)
    • Washington D.C. (IAD) von/nach Frankfurt (FRA)
    • Houston (IAH) von/nach Guadalajara (GDL)
    • Houston (IAH) von/nach Bajio (BJX)
    • Houston (IAH) nach/von Mexico City (MEX)
    • Houston (IAH) von/nach Monterrey (MTY)

    Darüber hinaus können wir Ihnen zusätzliche Transportmöglichkeiten zwischen Los Angeles (LAX) und Frankfurt (FRA) anbieten.

    LUFTHANSA Flugplan

    Eine Übersicht über den Lufthansa Frachtflugplan und den Sonderflugplan für gecharterte LH-Passagierflugzeuge finden Sie im PDF KW18 Lufthansa Cargo-Flugplan Frankfurt.

    USA

    Wir können Ihnen auch zusätzliche Transportoptionen zwischen Dallas (DFW) und Frankfurt (FRA) mit American Airlines anbieten.

    FRANKREICH

    Wir bieten Ihnen eine exklusive Transportlösung zwischen Paris (LBG) und Mannheim (MHG) mit unserem eigenen Frachter, der täglich von Montag bis Freitag verkehrt.

    Bulgarien

    Wir können Ihnen Luftfrachtservices von Sofia (SOF) nach Frankfurt (FRA) und Wien anbieten.

    LUFTHANSA Flugplan

    Eine Übersicht über den Lufthansa Frachtflugplan und den Sonderflugplan für gecharterte LH-Passagierflugzeuge finden Sie im PDF KW17 Lufthansa Cargo-Flugplan Frankfurt.

    CHINA

    Wir können Ihnen zusätzliche 51 wöchentliche Frequenzen zwischen China und Deutschland/Österreich anbieten, indem wir auf vielen Strecken reine Frachtflüge auf Passagiermaschinen der LH-Gruppe einsetzen.

    Wir können Ihnen neue Frachterverbindungen anbieten zwischen:

    • Shanghai (PVG) von/nach Frankfurt (FRA)
    • Beijing (PEK) von/nach Frankfurt (FRA)
    • Shanghai (PVG) von/nach München (MUC)
    • Beijing (PEK) von/nach München (MUC)
    • Shanghai (PVG) von/nach Wien (VIE)
    • Peking (PEK) von/nach Wien (VIE)
    • Penang (PEN) von/nach Wien (VIE)
    • Xiamen (XMN) von/nach Wien (VIE)

    Wir können Ihnen zusätzliche Frachteroptionen zwischen Nanjing (NKG) und Frankfurt (FRA) anbieten.

    Auf Anfrage haben wir auch die Möglichkeit, Austrian Airline reine Fracht-Passagierflüge zwischen Shenzhen (SZX) und Wien (VIE) anzubieten.

    USA

    Wir können Ihnen zusätzliche Frachteroptionen zwischen Los Angeles (LAX) und Frankfurt (FRA) anbieten.

    Lufthansa Rückführungsflüge

    Aktuelle Rückführungsflüge aus Buenos Aires (EZE) und Lima (LIM) können auch für Luftfrachttransporte genutzt werden. Eine Übersicht über alle möglichen Routen des regulären Flugplans und des Frachterangebots finden Sie im PDF KW16 Lufthansa Cargo Flugplan Frankfurt.

    CHINA

    Die Luftfrachtkapazitäten sind aufgrund der hohen Nachfrage nach Transportanforderungen für medizinische Schutzausrüstung im Allgemeinen weiterhin knapp.

    Wir können Ihnen eine neue Frachtverbindung zwischen Chengdu (CTU) und Frankfurt (FRA) anbieten.

    USA

    Wir können Ihnen ab sofort zusätzliche Nur-Fracht-Optionen mit United Airlines anbieten.

    • Amsterdam (AMS), London (LHR) und New York/Newark (EWR)
    • Amsterdam (AMS), London (LHR), Hongkong (HKG) und Chicago (ORD)
    • Brüssel (BRU), Dublin (DUB) und Washington D.C. (IAD)
    • Amsterdam (AMS) und Houston (IAH)
    • London (LHR), Hongkong (HKG), Sydney (SYD) und Los Angeles
    • Amsterdam (AMS), Tel Aviv (TLV), Sydney (SYD) und San Francisco (SFO)

    LETTLAND

    Die Regierung der Republik Lettland hat die Aussetzung des internationalen Flugverkehrs bis zum 12. Mai verlängert.

    Wir können Lettland immer noch mit einer Kombination aus unserem Sameday-Air-Service über Vilnius (Litauen) und Direktfahrten verbinden.

    POLEN

    Die polnische Regierung hat die Aussetzung des Flugverkehrs bis zum 26. April verlängert.

    Wir können Polen immer noch mit Direktfahrten verbinden.

    ITALIEN

    Zusätzliche Transportmöglichkeiten von/nach Italien. Mit unserem eigenen Frachtflugzeug verbinden wir Mannheim (MHG) und Bologna (BLQ). Täglich von Montag bis Freitag.

    Lufthansa Rückführungsflüge

    Aktuelle Rückführungsflüge aus Lima (LIM), Buenos Aires (EZE), San Jose-Costa Rica (SJO), Auckland (AKL) und Christchurch (CHC) können auch für Luftfrachttransporte genutzt werden. Eine Übersicht über alle möglichen Routen einschließlich des regulären Flugplans und des Frachterangebots finden Sie im PDF KW15 Lufthansa Cargo Flugplan Frankfurt.

    USA

    Wir können Ihnen ab sofort zusätzliche Frachtoptionen zwischen Frankfurt (FRA) und Chicago (ORD) sowie Atlanta (ATL) anbieten.

    CHINA

    Die Luftfrachtkapazitäten sind aufgrund der hohen Nachfrage nach Transportanforderungen für Schutzmasken und -anzüge im Allgemeinen weiterhin knapp.

    Auf Anfrage können wir Peking (PEK), Shanghai (PVG), Qingdao (TAO) und Nanjing (NKG) mit Frankfurt (FRA) mit gecharterten Lufthansa-Passagierflugzeugen verbinden.

    DEUTSCHLAND

    Der Stuttgarter Flughafen ist bis zum 22. April für den Flugverkehr gesperrt.

    Wir können den Stuttgarter Flughafen über Direktfahrten und ic:kurier anbinden.

    HONGKONG

    Wir können Ihnen ab sofort zusätzliche Luftfracht-Optionen zwischen Frankfurt (FRA) und Hongkong (HKG) anbieten.

    BRASILIEN

    Wir können Ihnen ab sofort zusätzliche Frachtschiff-Optionen zwischen Frankfurt (FRA) und Viracopos-Campinas (VCP) anbieten.

    SPANIEN

    Der gesamte Frachtbetrieb auf dem Madrider Flughafen wurde in das Terminal 4 verlegt. Alle anderen Terminals sind geschlossen.

    Alle unsere Sameday Air und Global Express Transportdienstleistungen sind weiterhin verfügbar.

    USA – DEUTSCHLAND

    Dedizierte Frachtflüge für Expressversand von/nach USA – Deutschland

    Als Experte für High Performance und Special Speed Logistik prüfen wir aktuell die Möglichkeit einer exklusiven Transportlösung für Sie: Bei Bedarf können wir Deutschland und USA mithilfe gecharterter Passagierflugzeuge der Lufthansa verbinden und Ihre eilige Sendung trotz knapper Ladekapazitäten ans Ziel transportieren.

    Das einzigartige Angebot ist zurzeit für folgende Flughäfen geplant:

    von/nach Deutschland

    • Frankfurt (FRA)

    von/nach USA

    • Atlanta (ATL) / Austin (AUS) / Boston (BOS) / Charlotte (CLT) / Denver (DEN) / Dallas (DFW) / Detroit (DTW) / Newark (EWR) / Washington (IAD) / Houston (IAH) / New York (JFK) / Los Angeles (LAX) / Orlando (MCO) / Miami (MIA) / Chicago (ORD) / Philadelphia (PHL) / San Diego (SAN) / Seattle (SEA) / San Francisco (SFO) / Tampa (TPA)

    Wie gewohnt kümmern wir uns auf Wunsch um den gesamten Door-to-Door Transport inklusive Abholung und Zustellung Ihrer Sendung. Kontaktieren Sie uns!

    CHINA

    Wir können Ihnen ab sofort zusätzliche Luftfracht-Optionen zwischen Frankfurt (FRA) und Shanghai (PVG) anbieten.

    INDIEN

    Die indische Regierung kündigte eine Sperre für ganz Indien an. Folglich dürfen keine Passagierflüge mehr durchgeführt werden.

    Da Frachtmaschinen ihren Betrieb fortsetzen dürfen, können wir Ihnen Luftfrachtlösungen anbieten für Mumbai (BOM), Delhi (DEL), Bangalore (BLR) und Hyderabad (HYD).

    INTRA-EUROPA

    Immer mehr Fluggesellschaften reduzieren ihren Flugplan weiter.

    Als Alternative können wir Ihnen Direct Delivery und den einzigartigen Service von ic:kurier (der Expresstransport mit der Deutschen Bahn) anbieten.

    time:matters pax freighter ship goods between asia and europe
    Jetzt Express Luftfracht anfragen

    Lieferverzögerungen vermeiden und Supply Chain sichern

    Aufgrund der Coronavirus Pandemie leiden die Supply Chains. Die Warenversorgung stockt, Lieferengpässe und steigende Lagerkosten oder Produktionsstillstand sind die Folge. Aktuell gibt es kaum noch einen Lebensbereich, der nicht von COVID-19/Virus SARS-CoV-2 beeinflusst wird.

    Gerade die Logistikbranchen muss auf diese Herausforderungen flexibel und schnell reagieren.

    Zahlreiche Airlines befördern wegen der Coranavirus-Krise keine Passagiere mehr. Kapazitätsengpässe in der Luftfracht sind die Folge, da die Laderäume der Passagiermaschinen als Frachtraum entfallen. Unter diesen schwierigen Rahmenbedingungen bietet time:matters dennoch individuelle Transport Lösungen zur Sicherung ihrer Versorgungsketten.

    Schneller Transport durch individuelle Luftfrachtlösungen

    Ob Produktionsmittel aus China, Ersatzteile in die USA oder dringend benötigte medizinische Geräte und Ausrüstung nach Europa: Wir bringen Ihre zeitkritische Fracht schnell und sicher zu ihrem Bestimmungsort. Trotz der starken Einschränkungen im Personenverkehr ist der Warentransport aktuell nicht staatlich eingeschränkt. Brauchen Sie Frachtkapazitäten in die vom Coronavirus betroffenen Gebiete wie Spanien, Italien oder USA, sprechen Sie uns an!

    Wir beobachten die aktuelle Situation kontinuierlich. Unsere Logistikexperten vom Customer Service kümmern sich 24/7 um den reibungslosen Transport von laufenden Sendungen und organisieren individuelle und flexible Transport Lösungen für (un)geplante Sendungen. Dank unserer Logistikkompetenz und Erfahrung können wir flexibel auf unvorhergesehene Entwicklungen reagieren.

    Express Luftfracht weltweit – Ihre Vorteile

    Speed

    • Kurze Handling-Zeiten

    • Späte Annahme, frühe Verfügbarkeit

    Kontrolle

    • Aktive Sendungsüberwachung & Statusupdates

    • Hohe Ladepriorität

    Flexibilität

    • Transportlösungen für den logistischen Notfall

    • Auf Wunsch mit Abholung, Zustellung und Verzollung
    Jetzt Express Luftfracht anfragen

    Über time:matters

    time:matters ist Experte für High Performance und besonders eilige Transporte sowie komplexe Logistikanforderungen.

    Über Luft, Schiene und Straße werden hocheilige Ersatzteile, medizinische Proben oder wichtige Dokumente schnell und zuverlässig von A nach B transportiert. Grundlage dafür bildet das globale Netzwerk mit über 500 Kurierpartnern und Fluglinien. Grundsätzlich kann time:matters auf jede verfügbare Airline zurückgreifen und damit ein umfassendes Streckennetz nutzen. Neben Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit steht individueller und flexibler Service an erster Stelle. time:matters ist an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr verfügbar, um maßgeschneiderte, kundenindividuelle Logistikkonzepte zu entwerfen – vom Ad-Hoc-Fall bis zum Regelgeschäft. time:matters ist mit dem Umweltzertifikat ISO 14001:2015 ausgezeichnet und nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 330 Mitarbeiter und betreibt zudem an den Flughäfen Frankfurt und München eigene Courier Terminals für Express- und Kuriersendungen.

    time:matters Zertifizierungen

    • AEO (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter)
    • DIN EN ISO 9001 : 2015
    • DIN EN ISO 14001 : 2015
    Jetzt Express Luftfracht anfragen